„Rumble in the Jungle“ Box-Kampf von Mahmoud Charr geplatzt – Promoter ist schuld

Köln - Der „Rumble in the Jungle“-Kampf von Boxer Mahmoud Charr gegen Trevor Bryan findet nicht statt. Das gab Weltmeister Charr am Donnerstag bekannt. Mahmoud Charr kämpft nicht gegen Don King.

 
Charr vs. Bryan am 2.11. in Kinshasa – Rumble in the Jungle 2

Nach 45 Jahren "Rumble in the Jungle" Part 2 - Charr wird seinen Titel -wie geplant- gegen Bryan verteidigen und zwar am 2. November 2019 in Afrika, in Kongo´s Hauptstadt, Kinshasa. Gegner Trevor Bryan ist Interims Weltmeister der WBA und Schützling von Promoter Legende Don King. Sein Kampfrekord besteht aus 20 Kämpfen, 20 Siegen und 14 davon durch KnockOut.

 
Charr vs. Bryan im Herbst 2019!

Der WBA Weltmeister Mahmoud Charr wird seine erste Titelveteidigung nun gegen den ungeschlagenen US-Amerikaner Trevor Bryan 20-0-0 bestreiten. Charr´s neuer Promoter EPIC SPORTS & ENTERTAINMENT und Bryan´s Promoter DON KING haben inzwischen bestätigt, dass der WM Kampf im Herbst 2019 stattfinden wird.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>
Seite 4 von 21